Wir suchen Sie als Verstärkung

 

Für unsere Schulkindbetreuung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

 

mehrere pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

 

mit einem Beschäftigungsumfang von 30% bis 70%.

 

Zu ihren Aufgaben gehört die Betreuung von Kindern vor und nach der Schule sowie in den Ferienzeiten.

 

Ihr Profil:

  • Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung?

  • Sie haben Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Grundschülern (Klassenstufe 1 bis 4)?

  • Sie verfügen über fachliche und soziale Kompetenz und sind motiviert sowie engagiert?

  • Sie sind flexibel, teamfähig, verantwortungsbewusst und legen Wert auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern?

  • Sie sind kreativ und haben Gestaltungsideen für die Schulkindbetreuung?

  • Sie sind bereit im Schichtdienst im Rahmen der Ganztagesbetreuung (7:00 - 17:00 Uhr) zu arbeiten?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

 

Im Gegenzug bieten wir Ihnen

  • einen unbefristeten, abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz in einem angenehmen Arbeitsklima.

  • nette, aufgeschlossene und motivierte Kolleginnen und Kollegen, die viel Wert auf eine gute und engagierte Teamarbeit legen.

  • regelmäßige Fortbildungsangebote.

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-SuE. Bei der Stufenzuordnung werden vorherige berufsspezifische Tätigkeiten berücksichtigt.

 

Informationen zu den städtischen Kindertageseinrichtungen finden Sie auf unserer Homepage www.brackenheim.de.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 25.02.2019 an die Stadt Brackenheim, Team Personal & EDV, Marktplatz 1, 74336 Brackenheim oder per Email mit den üblichen Unterlagen (max. Dateigröße 4 MB als eine PDF) an bewerbung@brackenheim.de. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur als unbeglaubigte Kopien ein und verwenden Sie keine Bewerbungsmappen. Wir werden die Unterlagen nicht zurücksenden, sondern nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung des Datenschutzes vernichten.

 

Weitere Auskünfte erhalten Sie von Herrn Armbruster, Teamleiter Bildung und Betreuung, Telefon 07135/105-151, sowie in personalrechtlichen Fragen von Frau Fischer, Telefon 07135/105-128.